Individualreise

Ozeanien | Französisch-Polynesien - Ozeanien

Zauber der Südsee "Select"

Individuelles Island Hopping - "Barfuß Deluxe" im Paradies

15 Tage | Doppelzimmer | p.P.
ab 9.490 €
Finest Moments
  • Wie schön und so traumhaft! - das idyllische Refugium Taha`a auf einer kleinen Privatinsel
  • Baden und Schnorcheln im türkisfarbenen glasklaren Wasser - exklusiver Segeltörn durch die schönsten Lagunen
  • Duft von Frangipani und ätherischen ölen unter Palmen - Pure Entspannung bei einer Massage
  • Bora Bora - der Inbegriff des Südseetraums

"Die glücklichen Bewohner eines unbeachteten Paradieses in Ozeanien kennen vom Leben nichts anderes als seine Süße." Für den Maler Paul Gauguin lag der Himmel auf Erden im Pazifik. Und selbst überzeugte Pragmatiker können sich dem Zauber der Palmen und Strände und der bunten Unterwasserwelt nicht entziehen. Künstler wie Paul Gauguin und Schriftsteller wie Robert Louis Stevenson haben unsere Vorstellung von der Südsee entscheidend geprägt. Aber: Glauben Sie nicht einfach alles, was andere erzählen - machen Sie sich Ihr eigenes Bild und entdecken Sie die Südsee unter dem Motto "Ankommen, loslassen, bei sich sein!

Leistungen
  • Langstreckenflüge in der Economy Class mit Air Tahiti Nui*
  • Inlandsflüge in der Economy Class mit Air Tahiti
  • Transfers und Privatausflüge in bequemen Fahrzeugen
  • Private Katamaran-Kreuzfahrt von Taha‘a nach Bora Bora
  • 9 Übernachtungen in Hotels und
  • 3 Übernachtungen auf dem Schiff Iti Iti Classic Cruise 
  • Frühstück (F), 3 Mittagessen (M), 3 Abendessen (A)
  • Deutsch sprechende Reiseleitung auf Tahiti
  • Englisch sprechende Betreuung auf Taha‘a, Bora Bora und dem Schiff
  • Hochwertige Reiseliteratur
Impressionen
Karte
Reiseverlauf
  • 1.
    Tag

    FLUG NACH TAHITI Am Morgen fliegen Sie mit Air France von Berlin, Düsseldorf, Frankfurt bzw. München nach Paris und weiter mit Air Tahiti Nui über Los Angeles nach Tahiti. (Flugdauer insg. ca. 27 Std.). Ankunft in der Inselhauptstadt Papeete am späten Abend. Man heißt Sie mit einem herzlichen "Ia Orana" und einem Blütenkranz, dem Lei, willkommen. Im InterContinental Tahiti Resort sind Sie schon mittendrin im Südseetraum. Vom vom Balkon Ihres Superior Lagoon Rooms schauen Sie über die Lagune bis zur Schwester-Insel Moorea.

  • 2.
    Tag

    TAHITI Auf den Spuren Paul Gauguins lernen Sie auf einer Rundfahrt die Insel kennen. Am Nachmittag können Sie bei einem Stadtbummel Papeete und die Markthalle erkunden. (F)

  • 3.
    Tag

    TAHITI - TAHA‘A Nur ein kurzer Inlandsflug ist es von Tahiti nach Raiatea (Flugdauer ca. 1 Std.). Nach der Landung geht es per Boot durch die weite Doppellagune von Raiatea und Taha‘a zu Ihrem ausgewählten Hotel. Die bezaubernde Anlage liegt auf einem der Hauptinsel vorgelagerten Motu, einer winzigen Riffinsel, die jeweils nur ein Hotel beherbergt. Willkommen im Paradies! Sie wohnen im Vahine Island Resort am Strand, direkt an der Lagune. (F)

  • 4.+5.
    Tag

    TAHA‘A Ihr Resort hält ein umfangreiches Angebot bereit. Erkunden Sie Taha‘a selbst, z.B. bei einer Rundfahrt. Archäologische Stätten aus polynesischer Vorzeit geben Auskunft über die Kultur und das Kulinarische kommt auch nicht zu kurz: Taha‘a ist berühmt für seine Vanille. Ein anderes Produkt - zugleich ein kostbares Souvenir - sind die schwarzen Perlen, die auf Taha‘a in kleinen Familienbetrieben "gezüchtet" werden. (F)

  • 6.
    Tag

    TAHA‘A - SÜDSEE Auftakt Ihres ganz privaten Südsee-Segeltörns! Freuen Sie sich auf eine private Segelkreuzfahrt auf einem Katamaran - in exklusiver Abgeschiedenheit, mit leger-luxuriöser Lebensart und individuellem Tagesprogramm. In der Lagune von Taha‘a wird abgelegt und wenn unterwegs eine besonders schöne Bucht auftaucht, sagen Sie einfach dem Kapitän Bescheid, schon sind Sie auf Kurs. Hier werden Robinson Crusoe-Träume wahr! (F/M/A)

  • 7.+8.
    Tag

    SÜDSEE Lassen Sie sich von der Crew verwöhnen, genießen Sie die farbenprächtigsten Schnorchelgründe und die spannendsten Tauchreviere zwischen Raiatea, Taha‘a und Bora Bora. Wird es zu sonnig, genügt ein Sprung in das angenehm erfrischende Wasser. Wenn sich der Tag langsam dem Ende neigt, geht Ihr Katamaran vor Anker und Sie begrüßen die anbrechende Tropennacht bei einem Sundowner, bevor das Dinner aufgetragen wird. (F/M/A)

  • 9.
    Tag

    SÜDSEE - BORA BORA Dieser Name ist wie kein anderer zum Sinnbild für die Südsee geworden: Bora Bora. Es ist ein seltenes Privileg, ein auf Bora Bora angesiedeltes Luxusrefugium mit eigenem Katamaran anlaufen zu dürfen. Hier nehmen Sie Abschied von Ihrer Crew. Im Le Meridien Bora Bora haben Sie durch den Glasboden auch im Overwater Bungalow die Lagune immer im Blick. In der Hotelanlage befindet sich eine Station mit einem Schutzprogramm für Meeresschildkröten. Dort werden verletzte Tiere gesund gepflegt, um sie wieder in ihre natürliche Heimat entlassen zu können. (F)

  • 10.
    Tag

    BORA BORA Auf einer Safari im Geländewagen geht es in Bora Boras gebirgiges Landesinnere. Am Nachmittag können Sie einfach nur entspannen oder das Meer noch intensiver entdecken. Zum Beispiel bei einer Fahrt im Auslegerboot zu den kleinen Haien und Rochen oder bei einem Schnorchelausflug in die bunten Korallengärten. (F)

  • 11.+12.
    Tag

    BORA BORA Genießen  Sie die Tage in der Südsee. (F)

  • 13.+14.
    Tag

    BORA BORA - TAHITI - RÜCKFLUG Ihr letzter Tag in der Südsee bricht an. Genießen Sie noch einmal den grandiosen Blick auf den sich steil über die Lagune erhebenden Mount Otemanu, nehmen Sie eine letzte Brise Frangipani-Duft in sich auf, bevor auch diese Liebesgeschichte "vom Winde verweht" wird. Per Boot geht es zum Flughafen und zurück nach Papeete auf Tahiti (Flugdauer ca. 1 Std.), Ihr Rückflug mit Air Tahiti Nui startet kurz vor Mitternacht von Papeete über Los Angeles nach Europa (Flugdauer insg. ca. 25 Std.) (F)

  • 15.
    Tag

    FLUG UND ANKUNFT Ankunft am Morgen in Paris und Weiterflug mit Air France nach Deutschland.

Hinweise
Frühstück (F), Mittagessen (M), Abendessen (A)

Klima und Reisezeit
Tropisches Klima, durch Meeresbrisen gemildert. In den Monaten März bis November ist es meist trocken und sehr angenehm. Von Dezember bis Februar ist es üblicherweise warm und feucht. Der Regen fällt meist in kurzen, starken Schauern und dauert selten über Tage.
Unterkünfte
Papeete | 2 Nächte
InterContinental Tahiti Resort & Spa
4.5 Superior Lagoon Room

Das InterContinental Resort Tahiti liegt an einer kleinen Bucht, etwa 2 km vom Flughafen und ca. 6 km von Papeete entfernt, eingebettet in eine tropische Gartenlandschaft mit vier privaten Strandabschnitten und wunderschönem Ausblick auf die Lagune und die Nachbarinsel Moorea.

Zimmer

Das Resort verfügt über 283 Zimmer, darunter 18 Standardzimmer, 62 Zimmer mit Gartenblick. 86 Zimmer mit Blick auf die Lagune,
60 Zimmer mit Panorama Blick, 16 überwasser-Bungalows, 14 überwasser Junior Suite Bungalows, 1 Panorama Suite und 1 überwasser Villa.

Restaurant & Bar

Das Resort lässt Ihnen die Wahl zwischen zwei verschiedenen Restaurants. Das Tiare serviert Ihnen leichte Snacks, gesunde Salate, frische Fischspezialitäten und ausgesuchtes Fleisch aus Neuseeland. Le Lotus verwöhnt Ihren Gaumen mit einer Fusion der französischen und der regionalen Küche. Nach dem Abendessen können Sie in der Tiki Bar tropische Cocktails und andere Getränke genießen. Am Pool befindet sich eine weitere Bar.

Spa & Sport

Zudem bietet das Hotel ein breites Sportangebot wie Angeln, Segeln, Surfen, Wasserski, Tauchen oder Tennisspielen. Das Resort Tahiti ist ein idealer Ausgangspunkt, um die üppig tropisch bewachsene Hauptinsel kennenzulernen. Verschiedene Spa-Behandlungen werden im Deep Nature Spa angeboten, wo Sie einen weiteren Pool und ein Fitnesscenter finden.

Taha´a | 3 Nächte
Vahine Private Island Resort
4 Beach Suite

Das Vahine Private Island Resort liegt auf dem paradiesischen Motu Tu Vahine (die \"Insel der Frau\"), eine Privatinsel inmitten der Lagune von Tahaa. Das Resort verfügt über insgesamt 9 Bungalows, die alle stylisch und mit natürlichen Materialien aus der Umgebung eingerichtet sind.

Kreuzfahrt | 3 Nächte
Iti Iti Classic Private Cruise
Schiff Cabin
Bora Bora | 4 Nächte
Le Meridien Bora Bora
5 Lagoon Overwater Bungalow

Das Le Méridien Bora Bora bietet Beach- und Overwater-Bungalows sowie Suiten und Villen mit einem privaten Pool direkt am Strand.

Hinweis

Für die Einreise in die USA bei den Zwischenlandungen in Los Angeles ist eine ESTA-Reisegenehmigung vor Reiseantritt online zu beantragen. Die ESTA-Gebühr beträgt ca. 14 US$.

Für diese Reise gelten geänderte Stornogebühren.

Zeiträume & Preise

Bitte wählen Sie eine Zimmerbelegung und klicken anschließend auf den Button "Reise prüfen".
Verfügbare Zeiträume
  • 01.01.2019 - 30.04.2019
    Status - pending : Noch Plätze frei. Sofort buchbar!
  • 01.05.2019 - 24.06.2019
    Status - pending : Noch Plätze frei. Sofort buchbar!
  • 25.06.2019 - 15.08.2019
    Status - pending : Noch Plätze frei. Sofort buchbar!
  • 16.08.2019 - 31.10.2019
    Status - pending : Noch Plätze frei. Sofort buchbar!
  • 01.11.2019 - 31.12.2019
    Status - pending : Noch Plätze frei. Sofort buchbar!

Zu- und Abschläge

Vorprogramm
Moorea Preis pro Person im Doppel ab 670 €
Vorprogramm / Verlängerung

Nicht weit von Papeete entfernt, nur eine kurze Fährüberfahrt und Sie erreichen die Insel Moorea. Von der Schönheit der zauberhaften Insel mit ihren erstaunlichen Landschaften und ihrer angenehm entspannten Atmosphäre ist man schnell begeistert.

Leistungen

    • Fährüberfahrten
    • Privattransfers
    • 3 Übernachtungen im InterContinantal Moorea Resort & Spa (4* | Beach Junior Suite Bungalow)
    • Frühstück

Moorea | 3 Nächte
InterContinental Moorea Resort & Spa
4 "Beach Junior Suite Bungalow"
Verlängerung
Cookinseln Preis pro Person im Doppel ab 2.780 €
Vorprogramm / Verlängerung

Falls es ein Paradies auf Erden gibt, es sind bestimmt die Cookinseln. Weiße Strände, wunderschöne Lagunen, saftige Palmen, die im Wind schaukeln und einzigartig herzliche Menschen machdn dieses tropische Idyll aus. Die Aitutaki Lagune ist eine der schöneste dieser Welt.

Leistungen

    • Flüge Papeete - Rarotonga - Aitutaki - Rarotonga - Papeete
    • 2 Übernachtungen im Little Polynesian Resort (4,5* | Garden Studio)
    • 2 Übernachtungen im Aitutaki Lagoon Private Island Resort (4* | Deluxe Beachfront Bungalow )
    • Privattransfers und Privatausflüge (Inselrundfahrt auf Rarotonga, Bootstour auf Aitutaki)
    • Frühstück

Im Juli und August gibt es 2 wöchtentliche Flugverbindungen zwischen Tahiti und den Cookinseln, in den anderen Monaten eine wöchentliche Verbindung.

Aitutaki | 2 Nächte
Aitutaki Lagoon Private Island Resort
4 "Garden Studio"
Rarotonga | 2 Nächte
Little Polynesian Resort
4.5 "Deluxe Beachfront Bungalow"

Hinweise

Stornobedinungen

Tage vor ReisebeginnStornogebühr
ab Buchung 5% vom Reisepreis
ab 90 und bis 61 20% vom Reisepreis
ab 60 und bis 31 35% vom Reisepreis
ab 30 und bis 8 60% vom Reisepreis
ab 7 und bei Nichtantritt 90% vom Reisepreis
Reisedesigner
Frau Vivian Mengel - Reisedesignerin Amerika & Pazifik
Frau Vivian Mengel
Reisedesignerin Amerika & Pazifik
info@windrose.at
0043-1-7262743
Kontakt & Öffnungszeiten
Kontakt

Was können wir für Sie tun?
Unser Expertenteam ist gerne für Sie da.

+43 - 1 - 7262743Kontaktformular
Öffnungszeiten:
Montag - Freitag9.00 - 18.00 Uhr
Freitag9.00 - 17.00 Uhr
Nach oben