"Elphi" & Co. - Hamburg mit Musik, Kunst und Kulinarik

Konzert in der Elbphilharmonie und La Bohème in der Staatsoper

In der Adventszeit bereiten Sie sich und Ihren Lieben viel Freude – mit tollen Erlebnissen, vielfältigen Genüssen sowie besten Speisen und Getränken. Und genau das erwartet Sie auch auf Ihrer vorweihnachtlichen Städtereise nach Hamburg. Sie wohnen in einem der renommiertesten Hotels der Hansestadt, dem Atlantic Kempinski direkt an der Außenalster und in der Nähe der Hamburger Kunsthalle. Einen ersten musikalischen Ohrenschmaus erleben Sie bei der Aufführung von "La Bohème" in der Staatsoper. Als Gaumenschmaus speisen Sie vorzüglich bei Küchenchef Frédéric Morel im Sterne Restaurant Se7en Oceans. Außerdem schauen Sie bei Montblanc vorbei, um die exquisite Fertigung von herausragenden Accessoires und Füllern hautnah kennen zu lernen. Und Sie erleben die schönsten Seiten der Stadt wie die Speicherstadt und das neue kulturelle Highlight: die Elbphilharmonie. Natürlich nicht als Besichtigung, sondern bei einem Konzert des Philharmonischen Staatsorchesters.

Reiseverlauf

Die Ich-Momente

  • Atlantic Kempinski – vorweihnachtliches Vergnügen an der Aussenalster
  • Elbphilharmonie & Staatsoper – La Bohéme in der Staatsoper & Philharmonisches Konzert in der "Elphi"
  • Die Hamburger Kunsthalle – Führung durch acht Jahrhunderte Kunstgeschichte
  • Zu Besuch bei Montblanc – Exklusive Werksführung für Füller-Connaisseurs

Reiseverlauf
alle Tage + / –

1. Tag HAMBURG | Die Anreise nach Hamburg erfolgt in Eigenregie, gern arrangieren wir Ihre Anreise per Flug oder Bahn. Im traditionsreichen Hotel Atlantic Kempinski werden Sie willkommen geheißen. Kommen Sie in Ruhe an und genießen Sie etwas Zeit für sich, vielleicht bei einem entspannten Spaziergang entlang der winterlichen Außenalster. Am späten Nachmittag sind Sie herzlich zu einer kurzweiligen historischen Hausführung eingeladen. Ihr Hotel hat - dank 108 Jahren Geschichte - sicher einige Geheimnisse und Hintergründe zu bieten. Die Führung endet nach etwa 30 Minuten auf der Empore des weihnachtlich geschmückten Hotels, wo Sie Ihre Reiseleitung noch einmal ganz offiziell mit einem Glas Champagner begrüßt. Dicht gefolgt von einem kulinarisch exquisitem 3-Gang-Menü im Atlantic-Restaurant. Der Gaumen ist verwöhnt und der Abend noch jung. Nun erfolgt der Transfers in die Hamburger Staatsoper. Freuen Sie sich auf Giacomo Puccini’s "La Bohème". In seinem Meisterwerk verpackte Puccini das ergreifende Leiden und Lieben der Lebenskünstler in Frankreichs Hauptstadt im 19. Jahrhundert ebenso dramatisch wie bewegend in wundervollen Melodien. Claude Debussy schwärmte: "Ich kenne niemanden, der das Paris dieser Zeit so gut beschrieben hat wie Puccini in La Bohème". Anschließend Rücktransfer zum Hotel. (A)

2. Tag HAMBURG | Genießen Sie Ihr Frühstück im Hotel. Anschließend entführen wir Sie in die Hamburger Kunsthalle. Genießen Sie während Ihrer Führung die bedeutende Sammlung, die einen Bogen vom Mittelalter bis zur Moderne spannt. Nach der Kunst - ist vor der Alster. Auf einer privaten Bootsfahrt erleben Sie das winterliche Hamburg vom Wasser. Nicht nur im Sommer gibt es die eine oder andere Anekdote aus der Hansestadt zu erzählen. Anschließend geht es zur HafenCity und in die Speicherstadt - auch hier gehen Sie auf Erkundungstour! Hier erleben Sie Hamburgs neuesten Stadtteil mit modernster Architektur sowie UNESCO-Weltkulturerbe mit viel Tradition. Nirgendwo sonst sind sich das alte und das neue Hamburg so nah. Kehren Sie über Mittag in eines der umliegenden Restaurants ein oder freuen Sie sich auf den High Tea in hanseatischer Ausführung und in weihnachtlicher und gemütlicher Atmosphäre in Ihrem Hotel. Am Abend verwöhnt man Sie im Sterne Restaurant Se7en Oceans. Hochkarätiger, kreativer Genuss im ungezwungenen Ambiente. Das Team rund um Küchenchef Frédéric Morel setzt auf moderne, internationale Kreationen die zwar exklusiv, aber nicht extravagant sind. (F/A)

3. Tag HAMBURG | Nach dem Frühstück im Hotel beginnt Ihr Tag bei Montblanc, dem Hersteller edler Füller und Accessoires. Nach einer geschichtlichen Einführung des Unternehmens, begeben Sie sich in die heiligen Hallen von Montblanc. Noch heute wird jeder einzelne Füller durch Handarbeit vollendet. Durchaus beeindruckend und äußerst interessant mit welcher Hingabe und Präzision die Mitarbeiter von Montblanc die Federn akribisch bis zum Feinschliff bearbeiten. Trotz Computer gesteuerter Maschinen zählt am Ende, die Erfahrung, das Fingerspitzengefühl und die Intension der erfahrenen Mitarbeiter. Auch die Ateliers halten so einiges Interessantes für Sie bereit. Nach einem freien Mittagessen lernen Sie - je nach Witterungsverhältnissen - bei einem ausgiebigen Stadtspaziergang oder einer Rundfahrt Hamburg noch einmal intensiv und mal anders kennen, Ihre erfahrene Reiseleitung führt Sie in die schönsten "Ecken". Der Vormittag endet mit einem Besuch im Rathaus. Der verbleibende Nachmittag steht Ihnen dann zur freien Verfügung. Zum Abend hin geht es Richtung Elbphilharmonie, von der alle Welt seit ihrer Eröffnung spricht. Doch bevor Sie den Klängen lauschen dürfen, kommen Sie erneut in den Genuss der Hamburger Küche. Das Clouds Restaurant in der Speicherstadt, nur wenige Gehminuten entfernt von der liebevoll genannten "Elphi", befindet sich in den "Tanzenden Türmen". Im obersten Stockwerk entstand 105 Meter über Elbniveau das höchste Restaurant der Stadt. Lassen Sie sich von den Küchenchefs mit einem 3-Gang Menü auf den Höhepunkt Ihrer Reise einstimmen - das Konzert in der Elbphilharmonie gleich nebenan. Das Philharmonische Staatsorchester unter der Leitung von Peter Ruzicka und mit Rudolf Buchbinder am Klavier präsentiert Werke von Enescu, Ruzicka und Beethoven. Anschließend erfolgt der Rücktransfer zum Hotel. (F/A)

4. Tag HAMBURG | Individuelle Abreise nach dem Frühstück. Oder möchten Sie länger in Hamburg bleiben? Gern stellen wir Ihnen eine individuelle Verlängerung zusammen. (F)

Leistungen und Unterkünfte

Leistungen

  • 3 Übernachtungen im Hotel
  • Transfers und Ausflüge in bequemen Fahrzeugen
  • Elbphilharmonie Konzert (Platzgruppe 1)
  • La Boheme Staatsoper (Platzgruppe 3)
  • Pausengetränke
  • Frühstück (F), 3 Abendessen (A)
  • Exklusive Führungen & Eintritte
  • Hochwertige Reiseliteratur
  • Qualifizierte, durchgehende Reiseleitung

Unterkunfts- übersicht

Hamburg 3 Hotel Atlantic Kempinski 5*

Unterkünfte

Hamburg
Deluxe Room
3 Nächte
Hotel Atlantic Kempinski | 5*
Hamburg | "Hotel Atlantic Kempinski" (5*)
Hamburg | Außenansicht mit Alster © Hotel Atlantic Kempinski

Termine und Preise

Termine und Preise

Preise pro Person
  • Termine
  • Reiseleitung
  • EZ-Z
  • DPLZ
  • Einzel
  • Doppel
  • 16.12.17 - 19.12.17
  • 1.990 €
  • +550 €
  • Reise mit lokaler Reiseleitung
Musikreise mit lokaler Reiseleitung

Noch Plätze frei. Sofort buchbar!
Teilnehmerzahl: mindestens 10, maximal 15

HINWEIS
Leider ist es uns nicht möglich, die im Moment Ihrer verbindlichen Reisebuchung für Sie fest gebuchten Konzertkarten wieder zu stornieren. Umtausch, Umbuchung, Stornierung oder Erstattung von Eintrittskarten sind nicht möglich.

Hinweise

Abweichende Stornobedingungen
Tage vor Reisebeginn Stornogebühr
ab Buchung bis 31 30% vom Reisepreis
ab 30 bis 25 50% vom Reisepreis
ab 24 bis 18 60% vom Reisepreis
ab 17 bis 11 70% vom Reisepreis
ab 10 bis 4 80% vom Reisepreis
ab 3 und bei Nichtantritt 90% vom Reisepreis

Zu- und Abschläge

Zimmer-Upgrades

Junior Suite mit Alsterblick
+ 230 €
Superior Suite mit Alsterblick
+ 550 €
Team Windrose Wien (v.l.n.r.): Elisabeth Koch, Sonja Schachermaier, Ursula Grafeneder und Susanna Raidl

Ihre Ansprechpartner für diese Reise

WINDROSE Österreich
Telefon: 01/726 27 43
E-Mail:
☎ 01/726 27 43
MO-FR: 9-18 UHR, SA 10-14 UHR
✉ service@windrose.de